WILLKOMMEN BEI DEN WUNDERFINDERN

Der Kleidercontainer auf der Lanterstraße steht nicht mehr zur Verfügung.
Danke für Ihre Verständnis

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

🤝🤝 Zusammen für ein Ziel 🤝🤝
Am Freitag waren wir, auf Einladung der Diakonie Dinslaken, bei der Drogenberatungsstelle Dinslaken. Es ging darum, wie man gut zusammenarbeiten kann. Es geht schließlich um kranke Menschen. Denn Sucht ist eine Krankheit. Es war ein sehr, sehr interessante und konstruktives Gespräch.
😊😊😊

Bei dem Gespräch wurde schnell klar, dass die „Zuständigkeitsbereiche“ sehr klar für beide Seiten definiert sind. Wir wollen den Menschen niedrigschwellig helfen. Für die, die professionelle Hilfe benötigen, ist die Drogenberatungsstelle die richtige Adresse.
👍👍👍

Wir werden in der Zukunft noch ein paar Dinge zusammen planen, damit auch die Öffentlichkeit noch besser informiert werden kann, denn gute Informationen kann Vorurteile abbauen. Auch für unsere Mitglieder werden wir noch eine „Art Fortbildung“ zusammen anbieten um die Menschen, noch besser zu verstehen.
Ein richtig toller und guter Schritt, damit gemeinsam noch mehr bewegt werden kann.
Eben...

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Stunden her

🤝🤝 Zusammen für ein Ziel 🤝🤝
Am Freitag waren wir, auf Einladung der Diakonie Dinslaken, bei der Drogenberatungsstelle Dinslaken. Es ging darum, wie man gut zusammenarbeiten kann. Es geht schließlich um kranke Menschen. Denn Sucht ist eine Krankheit. Es war ein sehr, sehr interessante und konstruktives Gespräch.
😊😊😊

Bei dem Gespräch wurde schnell klar, dass die „Zuständigkeitsbereiche“ sehr klar für beide Seiten definiert sind. Wir wollen den Menschen niedrigschwellig helfen. Für die, die professionelle Hilfe benötigen, ist die Drogenberatungsstelle die richtige Adresse.
👍👍👍

Wir werden in der Zukunft noch ein paar Dinge zusammen planen, damit auch die Öffentlichkeit noch besser informiert werden kann, denn gute Informationen kann Vorurteile abbauen. Auch für unsere Mitglieder werden wir noch eine „Art Fortbildung“ zusammen anbieten um die Menschen, noch besser zu verstehen.
Ein richtig toller und guter Schritt, damit gemeinsam noch mehr bewegt werden kann.
Eben...

Menschlichkeit, die ankommt 💕

🧥🧦👖 Bedarfspost 👖🧦🧥

Hallo ihr Lieben.

Aktuell freut sich unsere Sammelstelle besonders über folgende Sachen:

🔹 Rasierschaum

🔸 Schokoriegel wie Twix, Snickers etc. (gerne auch Eigenmarken der Läden)

🔹 Durstlöscher oder Cola in Kleingrößen 0,3l / 0,5l

Die Abgabe kann Montags von 10-13 und 15-18 Uhr erfolgen.

Adresse vom Wunderheim 🏠 Wilhelm-Lantermann-Straße 58a, 46535 Dinslaken
Tel: 01521-4597459

Bitte beachtet, dass die Annahme nur mit Mundschutz erfolgen kann. 😷

Vielen Dank an alle Unterstützer.

Menschlichkeit, die ankommt.💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Tag her

🧥🧦👖 Bedarfspost 👖🧦🧥

Hallo ihr Lieben.

Aktuell freut sich unsere Sammelstelle besonders über folgende Sachen: 

🔹 Rasierschaum 

🔸 Schokoriegel wie Twix, Snickers etc. (gerne auch Eigenmarken der Läden)

🔹 Durstlöscher oder Cola in Kleingrößen 0,3l / 0,5l 

Die Abgabe kann Montags von 10-13 und 15-18 Uhr erfolgen.

Adresse vom Wunderheim 🏠 Wilhelm-Lantermann-Straße 58a, 46535 Dinslaken
Tel: 01521-4597459

Bitte beachtet, dass die Annahme nur mit Mundschutz erfolgen kann. 😷

Vielen Dank an alle Unterstützer.

Menschlichkeit, die ankommt.💕

Comment on Facebook

Geteilt in meiner Gruppe

🌈Einsatzbericht von Indra 🌈

Hallo Ihr Lieben, heute eine stürmische Zusammenfassung von unserem Einsatz Nr. 335.
Wat fürn Wetta 😂😂😂😂, wir sind zum Glück nicht nass geworden 😅.
Wir haben heute nur einen kurzen Einsatz gehabt, das Wetter hat echt nicht mitgespielt, es wäre einfach zu gefährlich gewesen. Nun gut!
☂️☂️☂️

Wir haben uns wieder im Wunderhaus getroffen und unsere Vorbereitungen gemacht. Essenstüten packen mit Süßem, Obst und Kuchen. Der Kuchen von Helene und Claudia roch soooo lecker 😋
🥧🥧🥧

Die warme Mahlzeit, Nudelauflauf mit Spinat, kam von Caniels Fleischer-Fachgeschäft und Partyservice . Er kam super an, "mega lecker" und "klasse" kam bei uns so an. Vielen Dank dafür!!!
❤️❤️❤️

Dann ging es ab zum Bahnhof. Trotz des Wetters achteten wir auf die Hygiene-Vorschriften. Leider fiel der Aufbau und das Auspacken aus. Heute konnten wir 29 Personen mit Essen versorgen, das hat uns gefreut!!
😁😁😁

So Ihr Lieben, falls Ihr mal Lust und Zeit habt unsere Tätigkeiten anzuschauen... meldet euch doch beim Verein und um bei einem Einsatz reinzuschnuppern schaut Montag mal für Infos im Vereinsheim vorbei... 🥳😂
Liebe Grüße Indra 🙋‍♀️
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

4 Tage her

✨✨ Unterschiedliche Spenden, gleiches Ziel ✨✨

Am Montag erhielten wir eine tolle Lebensmittelspende von den Powerfrauen Dinslaken. Eine Gruppe von selbstständigen Frauen, die sich zusammengefunden haben, um sich gegenseitig zu unterstützen, Tips auszutauschen und etwas zu bewegen. Teilweise aus eigener Erfahrung, können die Ladys die Probleme der Menschen oftmals nachvollziehen. Daher sagen wir tausend Dank an Anja Likuski-Vengels und Sandra Sterkenburgh für euren Besuch.
🥰🥰🥰

Eine weitere Spende kam von Christian Höhl / Firma retech-vision. Er ist der Erfinder des Leanstreamer 65. Ein Luftreiniger, der sehr leise ist und mit Deaktivierung der Viren durch UV-C für eine virenfreie Luft sorgt. "Gesunde Luft darf kein Privileg der Wohlhabenden sein". Dies nahm er dann auch zum Anlass, uns eines der Geräte zu spenden. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken, denn so gibt es noch mehr Sicherheit für alle im Vereinsheim.
👍👍👍

Beide Spenden helfen uns enorm und zeigt, welche Bereiche in solch einem Verein abgedeckt werden müssen.😁
Es ist für uns immer wieder ein tolles Zeichen unserer Arbeit, wenn Menschen uns so unterstützen und zeigt uns nur:

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

5 Tage her

✨✨ Unterschiedliche Spenden, gleiches Ziel ✨✨

Am Montag erhielten wir eine tolle Lebensmittelspende von den Powerfrauen Dinslaken. Eine Gruppe von selbstständigen Frauen, die sich zusammengefunden haben, um sich gegenseitig zu unterstützen, Tips auszutauschen und etwas zu bewegen. Teilweise aus eigener Erfahrung, können die Ladys die Probleme der Menschen oftmals nachvollziehen. Daher sagen wir tausend Dank an Anja Likuski-Vengels  und Sandra Sterkenburgh  für euren Besuch.
🥰🥰🥰

Eine weitere Spende kam von Christian Höhl  / Firma retech-vision. Er ist der Erfinder des Leanstreamer 65. Ein Luftreiniger, der sehr leise ist und mit Deaktivierung der Viren durch UV-C für eine virenfreie Luft sorgt. Gesunde Luft darf kein Privileg der Wohlhabenden sein. Dies nahm er dann auch zum Anlass, uns eines der Geräte zu spenden. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken, denn so gibt es noch mehr Sicherheit für alle im Vereinsheim.
👍👍👍

Beide Spenden helfen uns enorm und zeigt, welche Bereiche in solch einem Verein abgedeckt werden müssen.😁
Es ist für uns immer wieder ein tolles Zeichen unserer Arbeit, wenn Menschen uns so unterstützen und zeigt uns nur:

Menschlichkeit, die ankommt 💕Image attachment

🐷 Spenden leicht gemacht 🐷

Auf vielfachen Wunsch haben wir nun den Facebook Spenden Button aktiviert.

Ab sofort kann jeder zum Geburtstag etc. eine Facebook-Spendenaktion zu Gunsten der Wunderfinder erstellen und uns damit unterstützen.
Weiter Infos findet ihr unter:
www.facebook.com/fundraisers
👍👍👍
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

6 Tage her

🐷 Spenden leicht gemacht 🐷

Auf vielfachen Wunsch haben wir nun den Facebook Spenden Button aktiviert.

Ab sofort kann jeder zum Geburtstag etc. eine Facebook-Spendenaktion zu Gunsten der Wunderfinder erstellen und uns damit unterstützen.
Weiter Infos findet ihr unter:
https://www.facebook.com/fundraisers
👍👍👍

Comment on Facebook

Super Idee 👍

Tolle Idee

das ist aber schön

Wir und Stadt, Stadt und wir 💥💥💥💥💥💥

Am letzten Montag erhielten wir einen Anruf ☎️ aus der Verwaltung der Stadt Dinslaken. „Wie sieht es mit Impfungen 💉💊 für die Obdachlosen aus? Ihr seid ja am nächsten dran“. Klar, wir hatten auch schon ein Schreiben an das Gesundheitsamt geschickt, aber die Verwaltung hat sicher einen direkten Kontakt. Holger Mrosek teilte uns mit, dass wir bitte eine Liste zusammenstellen für die Obdachlosen und auch für die Mitglieder, die immer im Einsatz sind. Das haben wir dann natürlich auch am Dienstag gemacht und am Mittwoch früh diese Listen bei der zuständigen Dame eingereicht. Nach einem weiteren Gespräch haben wir dann verschiedene Details noch besprochen und organisiert.

Dies ist ein Beispiel, wie es gehen kann, wenn die Menschen an erster Stelle stehen und die Verwaltung nicht zu einem „Bürokratiemonster“ 💼🚧🏫 wird.

Da passt doch dann wieder unser Leitspruch:

Menschlichkeit, die ankommt❤️❤️❤️❤️
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

7 Tage her

Wir und Stadt, Stadt und wir 💥💥💥💥💥💥

Am letzten Montag erhielten wir einen Anruf ☎️ aus der Verwaltung der Stadt Dinslaken. „Wie sieht es mit Impfungen 💉💊 für die Obdachlosen aus? Ihr seid ja am nächsten dran“. Klar, wir hatten auch schon ein Schreiben an das Gesundheitsamt geschickt, aber die Verwaltung hat sicher einen direkten Kontakt. Holger Mrosek teilte uns mit, dass wir bitte eine Liste zusammenstellen für die Obdachlosen und auch für die Mitglieder, die immer im Einsatz sind. Das haben wir dann natürlich auch am Dienstag gemacht und am Mittwoch früh diese Listen bei der zuständigen Dame eingereicht. Nach einem weiteren Gespräch haben wir dann verschiedene Details noch besprochen und organisiert. 

Dies ist ein Beispiel, wie es gehen kann, wenn die Menschen an erster Stelle stehen und die Verwaltung nicht zu einem „Bürokratiemonster“ 💼🚧🏫 wird. 

Da passt doch dann wieder unser Leitspruch:

Menschlichkeit, die ankommt❤️❤️❤️❤️

Comment on Facebook

Mit den richtigen Personen, die das Herz an der richtigen Stelle haben, in der richtigen Position läuft es viel runder! Dankeschön!

Für euren unermüdlichen Einsatz. Menschen wie ihr machen das Leben einfach ein wenig mehr lebenswerter 🥰

Wenn alle so wären wie ihr könnte es viel einfacher sein mit dem impfen... Toll. 👏👏❤️

Top von euch und auch der Stadt.. 👍🏻 Schön das jetzt so vieles gut gelingt

DER HAMMER ,ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll vor Freude...🙂😪❤👍👍👍👍ihr seid SPITZE

Ihr seid toll 😉

Super

Dann meld diese Personen mal im Impfzentrum an ich bin dort eingetragen und schon dreimal von der Dame am Telefon abgewischt worden die können mich jetzt mal am A....

Klasse!

Klasse 👍

Super👍

Prima

🤔

View more comments

🌈 Einsatzbericht Nr. 334 von Bibi 🌈

Sommer, Sonne, Sonnenschein😌
Ja heute war es richtig schön.
☀️☀️☀️

Nachdem alles im Bus verstaut wurde ging es ab zum Bahnhof.
Heute hatten wir 2 Listen. Einmal wegen der Kontaktnachverfolgen und die 2te......
Zum Impfen
Ja ihr lest richtig, wir haben alle Hebel in Bewegung gesetzt damit die Jungs auch einen Impftermin bekommen.
💉💉💉

Mit großen Augen wurde ich angeguckt auf meine frage...."Hi, möchtest du geimpft werden?"
Einige konnten es gar nicht glauben. Wir versuchen zumindest in irgeneiner Form da zu vermitteln. Wir hoffen, dass es klappt!
😄😄😄

Der Möhreneintopf mit Frikadelle vom Gasthof Ortmann war heiß begehrt.
🍲🍲🍲

Auch heute musste ich wieder feststellen, wie wichtig doch die Gespräche sind.
"Euch kann man mal was anvertrauen, das tat richtig gut..." hörte ich nicht zum ersten Mal. Trotz Corona versuchen wir doch mittlerweile mit dem ein oder anderen mal zu plaudern. Mit Maske und Abstand geht das auch.
💬💬💬

Leider verging die Zeit wieder viel zu schnell. Wie schön war es doch vor Corona als wir noch richtig viel Zeit mit netten Gesprächen am Bahnhof hatten. Ich hoffe, dass diese Zeit bald wieder kommt.
👍👍👍

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Woche her

Comment on Facebook

Ich werde in Kürze, eine Spende überweisen!!!😊😊😊

Toll, ihr denkt an alles, wunderbar 👏👏👏

Kuchen sieht wie immer lecker aus

🧥🧦👖 Bedarfspost 👖🧦🧥

Hallo ihr Lieben.

Aktuell freut sich unsere Sammelstelle besonders über folgende Sachen:

🔹 Herrenshirts in den Größen S - XL

🔸 Schokoriegel wie Twix, Snickers etc. (gerne auch Eigenmarken der Läden)

🔹 Durstlöscher oder Cola in Kleingrößen 0,3l / 0,5l

Die Abgabe kann Montags von 10-13 und 15-18 Uhr erfolgen.

Adresse vom Wunderheim 🏠 Wilhelm-Lantermann-Straße 58a, 46535 Dinslaken
Tel: 01521-4597459

Bitte beachtet, dass die Annahme nur mit Mundschutz erfolgen kann. 😷

Vielen Dank an alle Unterstützer.

Menschlichkeit, die ankommt.💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

🧥🧦👖 Bedarfspost 👖🧦🧥

Hallo ihr Lieben.

Aktuell freut sich unsere Sammelstelle besonders über folgende Sachen: 

🔹 Herrenshirts in den Größen S - XL 

🔸 Schokoriegel wie Twix, Snickers etc. (gerne auch Eigenmarken der Läden)

🔹 Durstlöscher oder Cola in Kleingrößen 0,3l / 0,5l 

Die Abgabe kann Montags von 10-13 und 15-18 Uhr erfolgen.

Adresse vom Wunderheim 🏠 Wilhelm-Lantermann-Straße 58a, 46535 Dinslaken
Tel: 01521-4597459

Bitte beachtet, dass die Annahme nur mit Mundschutz erfolgen kann. 😷

Vielen Dank an alle Unterstützer.

Menschlichkeit, die ankommt.💕

❤️🍀❤️ Mehr als nur Essensausgabe ❤️🍀❤️

Am Freitag erhielt Bianka von einem Bedürftigen einen Anruf „Könnt ihr uns helfen? Ich und C sind im Krankenhaus 🏘. Wir haben nur das, was wir anhaben. Wir wollen aus der ganze Schei….raus“. Bianka sagte natürlich zu. Durch eure Spenden ist unser Lager immer gut vorbereitet. Denn jetzt heißt es, schnelle Hilfe und nicht erstmal zig Antragsformulare ✉️ ausfüllen. 2 Anrufe und alles war organisiert. Helene packte alles Nötige zusammen. Natürlich gabs auch noch bissl was zu Naschen oben drauf, denn auch die Seele braucht was.

Am Samstag Morgen ging es dann zum Krankenhaus und wir übergaben, natürlich mit reichlich Abstand, die beiden Taschen. 👜👛🎒Ein kurzer Wortwechsel war möglich. Man merkte: „ER“ stand ein wenig neben sich. Es ist alles sicher nicht einfach. Den Schritt zu gehen und sich selbst einzugestehen, dass man Hilfe benötigt, ist sicher nicht leicht. 😢

Am Nachmittag erhielten wir noch einen Anruf 📞 und die beiden bedankten sich und entschuldigten sich, dass sie nicht ganz fit waren. „Macht euch keine Sorgen und meldet euch, wenn ihr was braucht. Denkt jetzt einfach nur an Euch“.

Wir drücken die Daumen und bleiben am Ball. 🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Menschlichkeit, die ankommt.❤️❤️❤️❤️❤️❤️
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

❤️🍀❤️ Mehr als nur Essensausgabe ❤️🍀❤️

Am Freitag erhielt Bianka von einem Bedürftigen einen Anruf „Könnt ihr uns helfen? Ich und C sind im Krankenhaus 🏘. Wir haben nur das, was wir anhaben. Wir wollen aus der ganze Schei….raus“. Bianka sagte natürlich zu. Durch eure Spenden ist unser Lager immer gut vorbereitet. Denn jetzt heißt es, schnelle Hilfe und nicht erstmal zig Antragsformulare ✉️ ausfüllen. 2 Anrufe und alles war organisiert. Helene packte alles Nötige zusammen. Natürlich gabs auch noch bissl was zu Naschen oben drauf, denn auch die Seele braucht was. 

Am Samstag Morgen ging es dann zum Krankenhaus und wir übergaben, natürlich mit reichlich Abstand, die beiden Taschen. 👜👛🎒Ein kurzer Wortwechsel war möglich. Man merkte: „ER“ stand ein wenig neben sich. Es ist alles sicher nicht einfach. Den Schritt zu gehen und sich selbst einzugestehen, dass man Hilfe benötigt, ist sicher nicht leicht. 😢

Am Nachmittag erhielten wir noch einen Anruf 📞 und die beiden bedankten sich und entschuldigten sich, dass sie nicht ganz fit waren. „Macht euch keine Sorgen und meldet euch, wenn ihr was braucht. Denkt jetzt einfach nur an Euch“. 

Wir drücken die Daumen und bleiben am Ball. 🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Menschlichkeit, die ankommt.❤️❤️❤️❤️❤️❤️Image attachment

Comment on Facebook

Alles liebe und gute für die beiden und mal wieder eine gute Tat von den Wunderfindern es ist schön das es Menschen wie euch gibt die nicht lange überlegen sondern machen weiter so ihr seit einfach tolle und Herzliche Menschen.

Gute Besserung den zwein🍀Und mir fehlen die Worte ..ihr seid einfach ..😢❤

Alles Gute für die beiden. Ich drücke die Daumen, dass sie es schaffen 🍀

Meinen Respekt für euren Einsatz und auch für das Paar den mutigen Schritt zu gehen. Dafür viel Kraft auch bei Rückschlägen nicht aufzugeben. 🍀🙏💜

Ihr seit toll

Gute Besserung.. Ihr seid klasse ludger und alle anderen auch

Bewundernswert .

View more comments

🌈 Einsatzbericht Nr. 333 von Ludger 🌈
Gute Stimmung * Volles „Haus“

Ich war jetzt mal ein paar Wochen nicht bei den Einsätzen am Bahnhof, da viele andere Dinge noch anliegen im Bereich des Vorstands, die man nicht so sieht. Aber auch diese müssen gemacht werden auch wenns nicht immer viel Spaß macht. 😑 Papierkram zählt auch dazu oder auch Terminplanungen trotz Pandemie.
📅📔🗓️

Die Sonne lachte und das Team war sehr gut gelaunt. Vor dem Vereinsheim haben alle Helfer erstmal einen Test gemacht. Die Gesundheit ist ein hohes Gut. 🏥
Als wir am Bahnhof ankamen, war ich erstmal ein wenig entsetzt. Viele Menschen waren am Bahnhof. Einige „alte“ Gesichter waren dort. Manche haben wir über 1 Jahr nicht gesehen. Die Gründe sind ganz verschiedene. Vor der Pandemie war der ein oder andere auf einem guten Weg.☺️
Arbeitsmaßnahmen wurden aufgenommen, aber in der Pandemie kam dann leider „das Alleinsein“ zurück. Das hat wohl den ein oder anderen zurückgeworfen. 😒
Leider kamen auch 2 ältere Personen zum ersten Mal. Auch wenn man nicht viel reden konnte, hat sich unser Team natürlich immer zu einem offenen Wort, gerne zur Verfügung gestellt. Da besteht viel Nachholbedarf.
💬💬💬

Steffen Ortmann vom Landhaus Freesmann hatte einen Möhreneintopf mit Wurst und Fleisch gezaubert. Das Essen war natürlich wie immer verpackt worden, damit wir den hygienischen Bestimmungen, gerecht werden. Auch für uns gelten die Regeln, wie auch bei den Außer Haus Gastronomen. 50 Meter vom „Ausgabepunkt“ darf gegessen werden. Wir wollen doch alle, dass wir bald aus der Pandemie kommen.
👍👍👍

Durch das schöne Wetter wurde natürlich nach Übergangsjacken gefragt und auch nach Schuhen. 👞 Da ist gerade etwas Mangel bei uns im Lager. Gerade in den Herrengrößen 42-45 . Aber wir konnten alle versorgen.
☺️☺️☺️

Zum Abschluss gab es noch eine Tüte mit kalten Getränken & etwas Süßem und auch noch leckeren Kuchen von Helene und Marlies. Danke an alle, die immer für uns backen. ❤️

Nach dem Einsatz habe ich das ganze Team nochmals zusammengeholt, um auch dem Team mal DANKE zu sagen. Über 14 Monate, ohne einmal einen Einsatz abzusagen, haben wir durchgehalten. Und wir werden weiter durchhalten. Es geht hier schließlich um Menschen und daher…

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

Comment on Facebook

Man kann es nicht in Worte fassen was ihr für die Menschen macht ....vielen DANK ❤

Man kann nicht oft genug und deutlich genug sagen, wie wichtig und schön euer Einsatz ist und erschreckenderweise absolut notwendig, immer öfter und immer meh 💕

Ihr leistet großartige Arbeit liebe Grüße vom Herzenswärme Duisburg e.V.

Hallo, wird bei euren Unterhaltungen auch schon mal das Thema Impfung angeschnitten? Wie stehen die Leute zu der angedachten Johnson & Johnson Impfung?

View more comments

🌈 Einsatzbericht Nr. 332 von Bibi 🌈

Das Wetter ist definitiv kaputt, Sonne, Regen, Schnee und Hagel.
Der Dezember möchte aus dem April abgeholt werden 🤣 dringend!

Am Verein angekommen wurde erstmal getestet. Keiner war schwanger 💪 alle negativ.👏🏻
Essen verpacken, Tüten packen, Kaffee kochen ist mittlerweile so drin, dass wir noch Zeit hatten für ein Käffchen. (Edles Gebräu)🤭
Anscheinend gefällt der Corina es bei uns, sodass wir nach über einem Jahr immer noch drüber reden müssen. 🤔 Also ich hatte sie nicht eingeladen. 🤭

Ein Dank gilt an Seppels Schnellimbiss für das leckere Chili con Carne. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg, nach dem farbenfrohen Umbau.

Auch der Ablauf am Bahnhof fluppt von jans alleine. Die Nachfrage nach Schnüssjadinchen war heute neben Klamöttchen sehr begehrt. Käffchen ☕ und Tütchen wurden fleißig verteilt. Immer den Blick zum Himmel ob es denn wenigstens heute etwas trocken ist. Aber wir hatten mit dem Wetter Glück. Hier und da kurze Gespräche und schon mussten wir wieder gehen. 😳
Also immer schön den Teller leer essen, wir brauchen etwas Sonne. Soll ja schließlich der Seele gut tun!

Menschlichkeit, die ankommt.
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

3 Wochen her

🙂 Transparenz - Ein Wort was uns leitet 🙂

Heute möchten wir euch allen das Ergebnis der Spendenaktion der Malteser-Apotheke bekannt geben. 1.330,00 Euro sind bei der Gutschein Aktion die Stephan Bade der Inhaber ins Leben gerufen hat, zusammengekommen.
👍👍👍

Jeder der einen FFP2 Masken Gutschein vom Bund erhielt, konnte sich entscheiden einen 5 Euro Einkaufsgutschein zu nehmen oder diese 5 Euro, an einen Verein ihrer Wahl, zu spenden. Viele Bürger aus Dinslaken haben davon Gebrauch gemacht und das Geld lieber gespendet. Wir sind stolz darauf, dass die meisten sich für die Wunderfinder entschieden haben. Vielen lieben Dank an alle die mitgemacht haben.
🥰🥰🥰

Was machen wir mit diesem Geld ? Die Coronapandemie hat Kosten verursacht, die wir sonst nicht gehabt hätten. Ob es um Essensverpackungen, Hygieneartikel oder Selbsttests geht. Diese Kosten können wir mit dieser Spende kompensieren.
👛👍👥

Bitte bleibt alle gesund und vergesst nie:

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

4 Wochen her

🙂 Transparenz - Ein Wort was uns leitet 🙂

Heute möchten wir euch allen das Ergebnis der Spendenaktion der Malteser-Apotheke  bekannt geben. 1.330,00 Euro sind bei der Gutschein Aktion die Stephan Bade der Inhaber ins Leben gerufen hat, zusammengekommen.
👍👍👍

Jeder der einen FFP2 Masken Gutschein vom Bund erhielt, konnte sich entscheiden einen 5 Euro Einkaufsgutschein zu nehmen oder diese 5 Euro, an einen Verein ihrer Wahl, zu spenden. Viele Bürger aus Dinslaken haben davon Gebrauch gemacht und das Geld lieber gespendet.  Wir sind stolz darauf, dass die meisten sich für die Wunderfinder entschieden haben. Vielen lieben Dank an alle die mitgemacht haben. 
🥰🥰🥰

Was machen wir mit diesem Geld ? Die Coronapandemie hat Kosten verursacht, die wir sonst nicht gehabt hätten. Ob es um Essensverpackungen, Hygieneartikel oder Selbsttests geht. Diese Kosten können wir mit dieser Spende kompensieren.
👛👍👥

Bitte bleibt alle gesund und vergesst nie:

Menschlichkeit, die ankommt. 💕Image attachment

Comment on Facebook

Ich gönne es euch von Herzen ❤

🌈 Einsatzbericht Nr. 331 🌈

06.04.2021 eigentlich sollte es Frühling sein 🌷 doch irgendwie hat das Wetter da was falsch verstanden. 🤔 Während wir vohrige Woche mit T-Shirt am Bahnhof standen hieß es heute dicke Jacke, Schal und Handschuhe rauskramen. 🥶🥶

Natürlich nahmen wir heute überwiegend Pullover und dicke Jacken mit zum Bahnhof, die auch heute sehr gut ankamen. 🧥👖🧦 Die Pläuschchen fielen heute sehr kurz aus, alles war über das Wetter am schimpfen.
😖 Wir sind zwar Wunderfinder aber das Wetter können auch wir leider nicht ändern.

Der leckere Möhreneintopf mit Mettwurst von Gasthof Hinnemann kam daher sehr gut an. Auch verteilten wir Kaffee und Tüten mit Obst, Schoki und Kuchen.
🛍️🍫🍪☕

Kaum schaute ich auf die Uhr war es auch schon Zeit zu gehen. Ich freute mich auf meine warme Wohnung, aber was machen die, die draußen schlafen müssen ?!
😢😢
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Sieht wieder ziemlich lecker aus. Wir hatten heute überbackene Frikadelle mit reis Sauce und Krautsalat. Als Nachtisch einen verpackten Mini Brownie. Und übersetzt... Reis mit Vegetarischer Bolognese von gestern, da es dies mit Nudeln gab. War auch ok und lecker. Dann Industrie Frikandelle gerade durch also leicht braun. Mit einer Scheibe Tomate überbacken. Dazu Reis mit Krautsalat wo einem schon die Zwiebel Fahne entgegen kam beim öffnen des Glases und als Nachtisch diesen verpackten mini Kuchen. Sowas müsste echt bei uns mal geben.

😃😃 Mit K geht's Bergauf 😃😃
Wir wurden immer wieder gefragt, was aus K. geworden ist, dem Senior, der alleine in seiner Wohnung lebt und wo einiges, ein wenig verwahrlost war. 😔
Durch Zufall meldete sich jemand, der helfen wollte, und so kam es schnell zu einem Treffen um zu helfen. Angela von Schöner Leben Betreuung verstand sich sofort mit K. so gut, dass dieser sofort einwilligte, Unterstützung zu erhalten. Das war sehr wichtig, denn wenn jemand nicht möchte, wird es schwierig. Daher ist Sympathie und ein gutes Gefühl das A und O. Sie machte mit ihm verschiedene Termine bei Ärzten, stellte Anträge und erledigte viele Dinge mit ihm. Danke dir Angela.
❤️❤️❤️

Durch eine finanzielle Hilfe des Lions Club Dinslaken 2012 konnten wir in die Hände spucken. Die defekten Möbel, Küchenteile und das Bett wurden entsorgt. Unser Ralf sorgte für frische Farbe an den Wänden. Da wurde es doch gleich schon wohnlicher. Jetzt gab es noch ein gut gebrauchtes Bett 🛏️ und einen neuen Linoleumboden für die Küchen. Eine Singleküche wurde zusammengebaut und alles fachmännisch angeschlossen. Ein wenig noch die Scheiben verschönern. 🪟

Vielleicht fragen sich viele, wie kann so etwas passieren? Man hat keine Familie in Dinslaken. Keinen Antrieb, weil niemand einen besucht? Man verfällt in eine Lethargie? 😔😔

Das ist alles vorbei. Er blüht richtig auf. 🌷 Er flachst mit uns und Angela rum. 😜 Immer wenn sie erscheint, dann staubsaugt er. Leider wurden einige Krankheiten festgestellt. Auch dafür wurde eine Lösung gefunden. Die Stützstrümpfe werden vom Aufbluehen-pflegedienst Düsseldorf jeden Morgen angelegt.
😃😃

Solche Geschichten machen einen immer nachdenklich. Was passiert mit einem Selber mal wenn man alt ist? Ist dann jemand für einen da? Oder wird man vergessen?
😕

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, dass keiner vergessen wird. Ja, wir können nicht allen helfen, aber wenn wir die Hintergründe kennen und ein gutes Gefühl haben, dann versuchen wir es. Denn genau das ist das, was uns von anderen unterscheidet. Wir brauchen keine 3-5 Formulare oder Anträge. 👍

Bei uns zählt der Leitspruch:
Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Und jedes Mal, wenn ich dort eintreffe, gibt es sogar frischen Kaffee ☕!

Ihr seit einfach soooo unglaublich spitze und was ihr dem Menschen schenkt ist euch ganze Leidenschaft für andere euer bestes zu geben ❤ Ihr seid wahre Engel auf Erden 👼👼👼

Ja genau. Gut getroffen. Was macht man wenn man selber alt ist. Entweder durch Krankheit ein Pflegefall oder man hat eine kleine Wohnung welche man gerade so eben bezahlen kann. Nicht jeder konnte durch Mindestlohn eine Rücklage bilden. Und war froh alles bezahlen zu können. Man hat ein Leben lang in die Rente einbezahlt, aber trotzdem im Alter keine Zukunft mehr gesehen.

Toll. Super Arbeit. Danke

Klasse seid ihr

Ihr seid Engel❤️

👍🙏 großes Kompliment an euch alle ❤️

Richtig gut 👍...

Ihr seit super💕💐

Respekt

👍👍👍 klasse

👍💪

View more comments

🐣 Wir Wunderfinder wünschen allen schöne Ostertage. 🐣
Bleibt alle gesund und genießt die Zeit trotz aller Einschränkungen.
Machen wir das Beste drauß.
Am 12.04 sind wir wieder für Euch da. 😃
Die Essenausgabe am 06.04 findet natürlich statt. 🥘
Viele bunte Eier und viel Schokolade ☺ 💕
Eure Wunderfinder
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

🐣 Wir Wunderfinder wünschen allen schöne Ostertage. 🐣
Bleibt alle gesund und genießt die Zeit trotz aller Einschränkungen. 
Machen wir das Beste drauß. 
Am 12.04 sind wir wieder für Euch da. 😃
Die Essenausgabe am 06.04 findet natürlich statt. 🥘
Viele bunte Eier und viel Schokolade ☺ 💕
Eure Wunderfinder

Comment on Facebook

Euch ebenfalls ein frohes Osterfest 🐇🐣🍀

Fröhliche Ostern

Frohes Osterfest und bleibt Gesund

das wünsche ich ihnen auch schöne feiertage lg

View more comments

🌈 Einsatz Nummer 330 von Laurenz🌈

Hier ist mein erster Einsatzbericht 😄 Kurz nach Fünf, alle Schnelltests sind negativ🥳

Wir beginnen mit dem Packen und Abfüllen der Süßigkeiten und dem leckerem Essen von ZELOH - essen • trinken • feiern
Der Kaffee köchelt schon vor sich hin☕️ Kurz vor sechs heißt es dann für uns: Westen an und los gehts 💪

Am Bahnhof angekommen werden wir direkt wärmstens empfangen 🥰 Schnell alles aufgebaut und los geht es...
Kaum 20 Minuten später und das letzte Essen geht über die Theke im Bus 🚌 Da Ostern vor der Tür steht bekam auch jeder am Bahnhof eine Ostertüte von uns. 🐰
Noch ein zwei Kaffee verteilt und ein paar warme Worte und schon packen wir wieder ein.

Jeder hat etwas Leckeres zu essen und zum Anziehen bekommen.
Die gute Laune bei diesem schönen Wetter war natürlich vorprogrammiert 😍
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Ihr seid einfach Spitze. Wünsche euch allen frohe Ostern und bleibt gesund ❤🐰💐🍀

Super, vielen Dank für eure tolle Arbeit👍💫

Schön das es euch gibt 🍀👍

Frohe Ostern

View more comments

Comment on Facebook

Lieber nicht. Ihr wärt nicht die ersten, die ihre Ziele schnell aus den Augen verlieren und nur noch an sich selber denken würden. Das wäre für viele in Dinslaken ein Riesenverlust😞

Ich würde Euch sofort wählen!

Ich trete sofort bei!

👍

View more comments

💕☺️ Toller Tag in der Sammelstelle heute, Wetter mega, Laune super ☺💕

Wir trafen uns heute ne Stunde früher um kleine Ostertaschen zu befüllen, die wir dann später an unsere Alleinerziehenden verteilt haben. Die haben wir Freitag noch gebastelt und die kamen echt gut an.
🥰🥰🥰

Nebenbei nahmen wir Eure Spenden entgegen, ne Menge Süßkram haben wir bekommen, Getränke, Computer, Laptop... ihr seid so klasse.
😃😃😃

Einige Bedürftige konnten wir mit Kleidung versorgen und mit Abstand sogar ein wenig quatschen.
Für uns ist es schon Alltag als erstes einen Schnelltest zu machen, wenn man zum Verein kommt - Schutz unserer Leute ist uns wichtig. Wir brauchen unsere Leute, weil wir da draußen gebraucht werden.
👍👍👍

Morgen geht's wieder zum Bf. Auch dort kommt schon mal der Osterhase.
Leute ohne Obdach haben es an Feiertagen besonders schwer, keine Pfandflaschen, kein Schnorren möglich.
Aber wir wären nicht die Wunderfinder wenn wir keine Lösung hätten.
Dazu morgen mehr...
😃😃😃

Ein langer, aber schöner Tag geht zu Ende... Wir lieben was wir tun 💝
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Wieder eine super süsse Aktion von euch! ❤️ Danke das es euch gibt! Die Kinder werden sich riesig über eure liebevoll gebastelten Tüten freuen!

Ihr seid einfach toll ❤️ Emma hat sich riesig gefreut und mir direkt aufgetragen sie zu verstecken für Sonntag 😉

Super von euch. Tolle Tüten. Tolle Aktionen. Weiter so!!!

👍💪

View more comments

🌈 Einsatzbericht 329 von Helene 🌈

Mit Sonnenschein und guter Laune geht's los mit dem Essen abholen. Heute zum Gasthof Ortmann , wo wieder lecker für uns gekocht wurde. 🍲
Nach einem netten Plausch mit Hr. Ortmann ging es ab zum Wunderhaus.
Dort angekommen wird erstmal der Schnelltest durchgeführt ..... 15 Min. um
,, alles OK" also ab ins Haus und an die Arbeit. Das gilt natürlich für alle.
🏠🏠🏠

Nun geht das übliche Gewusel los: Kaffee kochen, Tüten, Essen usw. packen und ab in den Bus. 🚌
Kurze Besprechung mit der Teamleitung und ab geht's zum Bahnhof, wo wir wie immer schon erwartet werden.
Alles aufgebaut und die Ausgabe kann starten.
👍👍👍

Der würzige Wirsingtopf mit den leckeren Frikadellen ist schnell verteilt und auch die Naschtüten mit dem tollen Kuchen von Gordana und Marlies war ruckzuck weg.
🛍️🛍️🛍️
Da der Andrang heute sehr groß war, konnte die Bitte um Nachschlag leider nicht erfüllt werden.

Dann heißt es auch schon wieder einräumen, zum WH ausräumen usw.
Das war heute unser letzter Freitageinsatz. Man das halbe Jahr ist auch schon wieder um. Ab jetzt ist Sommerzeit, hoffentlich weiß das der Wettergott auch.
⛱️🌻🌞
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Da geht mir jedesmal das Herz auf,danke.

Super kann ich immer nur wieder sagen

View more comments

🍫🍬🐇 Ostersüßigkeiten Bedarfspost 🐇🍬🍫

Eigentlich hatten wir für den Ostersamstag eine schöne gemütliche Sonderessenausgabe geplant. Bei den steigenden Infektionszahlen und der ansteckenderen Mutante, haben wir uns dazu entschieden, dies zur Sicherheit nicht durchzuführen. Aber natürlich haben wir eine Alternative.
😃👍😃

Wir werden am Dienstag, den 30.03.21, eine schöne Ostertüte ausgeben. Wer uns mit Ostersüßigkeiten unterstützen möchte, kann diese gerne am Montag, den 29.03.21, von 10-13 und 15-18 Uhr zum Wunderfinder, Wilhelm-Lantermann Straße 58a bringen.
🛍️🏠🛍️

Wir werden über die Ostertage rausfahren, um Essensgutscheine zu verteilen. Denn auch die Menschen draußen sollen ein paar schöne Tage erleben, auch wenn die Pandemie uns allen einen Strich durch die Rechnung macht.
🐰😷🐰

Wir sagen schon jetzt danke an alle denn Dinslaken kann:

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

🍫🍬🐇 Ostersüßigkeiten Bedarfspost 🐇🍬🍫

Eigentlich hatten wir für den Ostersamstag eine schöne gemütliche Sonderessenausgabe geplant. Bei den steigenden Infektionszahlen und der ansteckenderen Mutante, haben wir uns dazu entschieden, dies zur Sicherheit nicht durchzuführen. Aber natürlich haben wir eine Alternative.
😃👍😃

Wir werden am Dienstag, den 30.03.21, eine schöne Ostertüte ausgeben. Wer uns mit Ostersüßigkeiten unterstützen möchte, kann diese gerne am Montag, den 29.03.21, von 10-13 und 15-18 Uhr zum Wunderfinder, Wilhelm-Lantermann Straße 58a bringen.
🛍️🏠🛍️

Wir werden über die Ostertage rausfahren, um Essensgutscheine zu verteilen. Denn auch die Menschen draußen sollen ein paar schöne Tage erleben, auch wenn die Pandemie uns allen einen Strich durch die Rechnung macht.
🐰😷🐰

Wir sagen schon jetzt danke an alle denn Dinslaken kann:

Menschlichkeit, die ankommt 💕

Comment on Facebook

Das ist auch eine sehr schöne Sache. Werde den Beitrag in meiner Gruppe teilen

View more comments

Mehr erfahren