WILLKOMMEN BEI DEN WUNDERFINDERN

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

❤️ Lose und Menschen gewinnen
Aktion Mensch . Wir sagen Danke ❤️

Dank der finanzielle Unterstützung der Aktion Mensch konnten wir die letzten Ausgaben durchführen. Viele fragen uns immer wie sowas läuft?!
Man stellt einen Antrag zur Projektfinanzierung. Solche Anträge sind nicht mal eben aus dem Ärmel geschüttelt, sondern bedürfen Zeit und Arbeit. Jetzt müssen die Ausgaben durch Rechnungen nachgewiesen werden und bei der Aktion Mensch eingereicht werden. Wir halten das für einen sehr guten Weg, denn so wissen die Förderer, dass das Geld ankommt.
✏️✏️✏️

Wir haben in den letzten beiden Ausgaben genau 352 Personen versorgt. Wieso kennen wir die Zahlen so genau?
Wir führen Buch, da wir die Unterlagen für den Fall einer Infektion, natürlich beim Gesundheitsamt einreichen müssen.
Es wurden 78% Alleinerziehende, 10% Rentner und ca. 12% Notfälle versorgt. Wir möchten euch mit diesen ganzen Daten mal einen Einblick in die Versorgungslage geben, denn wir finden es wichtig, auch dort transparent zu sein.
📋📋📋

Die Organisation der Ausgabe ist auch nicht ohne. Montags wurde der Bestand von Lebensmitteln festgestellt und ein neuer Bestellplan erstellt. Um Abwechslung in die Lebensmittelausgaben zu bekommen, wurde immer mal etwas variiert. Dann wurde die Ware bestellt und Freitag morgens vom Team abgeholt und Freitags gingen dann die Vorbereitungen bereits um 10 Uhr los, ehe die Ausgabe um 15 Uhr beginnen konnte.
⌚⌚⌚

Wir werden in der nächsten Woche noch weitere Zahlen präsentieren, damit Ihr alle eine Vorstellung habt, was sowas alles kostet.

Bitte bleibt uns alle gewogen und vor allem gesund.
Wir wünschen allen noch ein schönes Pfingstwochenende.
☀️☀️☀️

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

4 Tage her

Comment on Facebook

Ganz herzlichen Dank für euer Engagement und auch für diesen Beitrag. Wir freuen uns sehr, euch unterstützen zu können. Weiterhin alles Gute! (mm)

Ich wünsche euch allen ,,Schöne Pfingsten"💐💐💐

Ich finde , ihr macht eine super Arbeit.

Da freue ich mich das mein Monatslos auch was dazu beigetragen hat

View more comments

🌈 Einsatzbericht von Michi 🌈

Dienstag! Was heißt das? Einsatz am Bahnhof.
Ralf und Simone packen schon Tüten mit Süßigkeiten und Obst als ich komme. Kurz danach sind auch Helene und Peter mit dem Essen da. Die Nudeln mit Bolognese von der Fleischerei Oberfohren GmbH werden umgefüllt, damit unsere Bedürftigen die Sachen mitnehmen können.
Ich packe noch kühle Getränke ein. Alles in den Bus und los.
🚌🚌🚌

Am Bahnhof müssen wir alles so aufbauen, dass die Abstände gewahrt bleiben. Und die Jungs können dabei nicht helfen. Aber auch mit dem geänderten Aufbau haben wir inzwischen Übung und so steht in kürzester Zeit die Absperrung. Die Schlange an Leuten ist lang. Es gibt eine Tüte mit Nudeln und Kuchen in die eine, Obst und Süßes in die andere und noch was zu Trinken oben drauf.
🍫🍏🍌🍲

K. hält den Verkehr auf, er will am liebsten mal wieder richtig mit uns reden. Das fehlt am meisten. Auf 2 Meter Abstand lassen sich persönliche Dinge einfach nicht besprechen und wir sind ja nur mit kleiner Mannschaft da. Ich denke wir alle sehnen die Zeit herbei, in der wir wieder in gewohnter Manier unsere Einsätze machen können.

Heute ist wieder richtig viel los. Das Essen ist bis auf den letzten Krümel leer und der Letzte bekommt leider keine Obsttüte mehr. Aber was Warmes gab's für alle und auch Drogerieartikel und Tierfutter sind raus gegangen. Auch der Abbau ist zügig erledigt und nach dem Bus auspacken freuen wir uns alle auf Zuhause.
🏠🏠🏠
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

6 Tage her

Vielen Dank für die Einladung.

Wir stellen uns gerne vor.

Wer noch dabei sein möchte, es gibt noch Restkarten.

m.facebook.com/story.php?story_fbid=2966105896807144&id=467821673302258
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Woche her

🌈 Einsatzbericht Nr. 266 🌈

So, Madame Corona, es reicht uns jetzt mit dir. Nu sieh zu, dass du wieder gehst! Und wo nicht glatt ist kann gerannt werden. 🤣

Ja wir alle haben die Nase voll von dir. Die Ausgaben können wir nicht so machen wie wir es wollen. Gespräche finden nicht statt am Bahnhof.
Du nimmst dich ziemlich wichtig. 🤷‍♀️🤷‍♀️
Und die Schnutenpullis können wir auch nicht mehr sehen. 🤔 Den ein oder anderen erkenn ich mit diesen Pullis im Gesicht nicht. 🙈

Den Nudelauflauf von Caniels Fleischer-Fachgeschäft und Partyservice und den extra eingepackten Kuchen haben wir trotzdem verteilt. Uns bekommt so ein Virus nicht klein. 💪
Für den Durst gab es natürlich "Durstlöscher" ist doch klar. 😅

So nu bleibt ihr mal alle weiterhin gesund!

Eure Wunderfinder 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

Comment on Facebook

Toll geschrieben 😃❤👍ihr seid die Besten

Super geschrieben wir wollen alle dass Madame corona geht und zwar für immer. Tolle Sache mit euch. Schön dass es euch gibt. ❤️❤️❤️❤️❤️

Das berührt mich sehr, liebe Grüsse von hinterm Schnutenpulli 🤣💕

Toll dass es euch gibt 👍👍👍👍👍

Gut gesagt

🤣schnutenpulli

View more comments

🛒 Sonderausgabe für Alleinerziehende & Senioren in Grundsicherung 🛒

⌚ Am Freitag, den 22.05.2020 findet von 15 bis 17 Uhr erneut eine Sonderausgabe am Wunderhaus statt.⌚

Bitte tragt einen Mund-Nasenschutz und haltet euch an den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern.

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:
Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man Alleinerziehend ist bzw. Grundsicherung bekommt.

Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte.
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

🛒 Sonderausgabe für Alleinerziehende & Senioren in Grundsicherung 🛒

⌚ Am Freitag, den 22.05.2020 findet von 15 bis 17 Uhr erneut eine Sonderausgabe am Wunderhaus statt.⌚

Bitte tragt einen Mund-Nasenschutz und haltet euch an den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern.

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:
Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man Alleinerziehend ist bzw. Grundsicherung bekommt.

Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte.
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕

Comment on Facebook

Dürfen Familien mit Grundsicherung diesmal nicht kommen?so wie sonst bei der Sonderausgabe?

🏠 Volles „Haus“ 🏠

Jeden Dienstag planen wir aufs neue unsere Ausgabe am Bahnhof. In der jetzigen Zeit ist es extrem wichtig, dass sich alle an die Regeln halten. Daher packten wir natürlich wieder unser Absperrband und die Absperrständer ein. Parallel wurden von den Oster-Süßigkeiten eingepackt und natürlich gab es auch Obst dazu.
🐰🍫🍌🍏

Da unsere Helene Geburtstag hatte, gab es zu dem lecken Kuchen auch noch Mousse au Chocolate dabei. Durstlöscher nahmen wir mit zum Bahnhof, damit sich jeder seine Lieblingssorte aussuchen konnte.

Es gab leckeren Schnibbelbohnen-Eintopf mit Bratwurst von ZELOH - essen • trinken • feiern. Nach gut 35 Minuten war alles weg. Leider hatten wir auch 2 neue Obdachlosenfälle aus Lohberg. Wir bekommen im Moment das Gefühl, dass die Krise die Ärmsten noch mehr getroffen hat als erwartet. Traurige, verdunkelte Augen blicken uns oftmals an. Die Kommunikation mit uns ist schon sehr eingeschränkt. Wir hoffen das wird bald wieder besser. Es zeigt sich in diesen Situationen, wie wichtig das Thema „Offenes Ohr“ ist.
👂🏻👂🏻👂🏻

Auch für unsere Mitglieder ist dies gerade nicht einfach. Gerade unsere Älteren schmerzt es, nichts tun zu können. Wir als Vorstand sind aber auch in der Verantwortung diese zu schützen.
Bitte bleibt alle Gesund da draußen.
❤️❤️❤️

Vergesst niemals, wie „MIES“ diese Zeit war und ist. Denn das Vergessen kann schrecklich sein.

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

2 Wochen her

Comment on Facebook

Schöner kann man einen Bericht in dieser schwierigen Zeit nicht schreiben. Schön das es Euch gibt 😘!

🐰 Süße Neuigkeiten 🐰

Real rief an und sagte "Wir haben Oster-Süßigkeiten für euch."
Doch als wir die Sachen abgeholt haben trauten wir unseren Augen nicht. Ganz viele kleine und große Hasen, Schokoeier und vieles mehr.
Wir waren überwältigt. 😮🥰😮

Gerade jetzt in dieser Zeit bringt Schokolade eine große Freude.
🍫🍫🍫

Schön ist auch wie hilfsbereit und herzlich die Leute sind.

Vielen vielen Dank an www.facebook.com/real--673316586160357/ dass ihr es uns ermöglicht den Bedürftigen ein Lächeln in die Augen zu zaubern.
💕💕💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

3 Wochen her

Comment on Facebook

Wie schön 🥰

Das freut mich sehr! Super REAL

👍🏻 Eine sehr schöne Geste von Real.

👍 super

Sehr vieles von Lindt das ist sehr gute Schokolade die auch nicht billig ist. Würde mir sowas nicht so schnell kaufen

Wow 😍😍 schön

Aber nicht nur Lind Schokolade ist lecker

Sehr großzügig. Und bevor es entsorgt wird, dann besser Bedürftigen geben. 👍

Wunderfinder Wunderbar❤❤❤❤ ihr habt das Herz am Rechten Fleck.

Ihr seid einfach WUNDERbar!!!

Es ist wichtig,das in unserem Land keine Lebensmittel weggeschmissen werden.Toll Real.

Den ersten Hasen hat Ben schon genußvoll aufgefuttert 😀

View more comments

🛒 Nächste Sonderausgabe 🛒

Durch die Spende der Aktion Mensch können wir weiterhin die Sonder-Lebensmittelausgabe aufrechterhalten

Nun steht der nächste Termin an.

⌚ Wann: Freitag, 15.05.2020 von 15 bis 17 Uhr ⌚

Bitte nur mit Mund und Nasenabdeckung.(Maskenpflicht)

Es muss auch weiterhin ein Sicherheitsabstand von 1.5 meter eingehalten werden.

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:

Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man Alleinerziehend ist, Grundsicherung bekommt oder einfach in Not ist, weil man ein Kleingewerbe hat und gerade kein Geld verdient. Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte.
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

3 Wochen her

🛒 Nächste Sonderausgabe 🛒

Durch die Spende der Aktion Mensch können wir weiterhin die Sonder-Lebensmittelausgabe aufrechterhalten

Nun steht der nächste Termin an.

⌚ Wann: Freitag, 15.05.2020 von 15 bis 17 Uhr ⌚

Bitte nur mit Mund und Nasenabdeckung.(Maskenpflicht)

Es muss auch weiterhin ein Sicherheitsabstand von 1.5 meter eingehalten werden.

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:

Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man Alleinerziehend ist, Grundsicherung bekommt oder einfach in Not ist, weil man ein Kleingewerbe hat und gerade kein Geld verdient. Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte. 
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕

Comment on Facebook

Cindy

Ich habe ein Jobcenter Bescheid und war heute bei euch... Vielleicht hab ich da was überlesen🤔Musste trauriger weise leer wieder nach hause...

❤️❤️❤️ Aktion Mensch * Für viele Menschen da ❤️❤️❤️

Die Aktion Mensch hat ein Förderprogramm in der Corona-Krise aufgelegt.

Um die Finanzierung für die nächsten Sonderausgaben und die Versorgung von Obdachlosen zu gewährleisten, haben wir uns um dieses Programm beworben. 🌐

❤️ Mit 4.850,00 € unterstützt uns die Aktion Mensch ❤️

Wir haben heute schon alles in die Wege geleitet und werden über die kommenden Aktionen berichten.

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

3 Wochen her

❤️❤️❤️ Aktion Mensch * Für viele Menschen da ❤️❤️❤️

Die Aktion Mensch hat ein Förderprogramm in der Corona-Krise aufgelegt.

Um die Finanzierung für die nächsten Sonderausgaben und die Versorgung von Obdachlosen zu gewährleisten, haben wir uns um dieses Programm beworben. 🌐

❤️ Mit 4.850,00 € unterstützt uns die Aktion Mensch ❤️

Wir haben heute schon alles in die Wege geleitet und werden über die kommenden Aktionen berichten.

Menschlichkeit, die ankommt 💕

Comment on Facebook

Ich hab schon seit 40 Jahren ein Jahreslos. Toll dass es mal uns getroffen hat. Tolle Idee von euch, eine Bewerbung dort hin zu schicken.

Sind seit langen dabei, freut uns riesig ❤️💚

Prima, habe 2 Lose bei der "Aktion Mensch" - Ihr habt das absolut verdient.

Das freut mich sehr 👍🏻😃....ganz toll!!!

Super, Aktion Mensch hat genau die richtige Wahl getroffen. 😍. ....👍

Super schön 🥰

Super!! Dann bekommt man ja auch mal hautnah mit, wo das Geld dann hinfließt 😁👍🏻👍🏻

Super genial !!!

WOW toll 👍

Wir sind dabei..

Wie immer, ... MEGA DANKE <3

Wie schön.

Wow

Das ist ja Spitzenklasse

View more comments

🌈 Einsatzbericht Nr. 264 von Indra 🌈

Heute schreibe ich euch auch Mal wieder 🤗
Es war heute irgendwie eine eigenartige Situation für mich, in der Corona Zeit, bei der Ausgabe dabei zu sein...
Die Ausgaben finden ja immer so statt - mit Essensausgabe oder Kleidung verteilen... und natürlich der Austausch mit den Menschen!
Aber in der jetzigen Situation wird sich nur auf die Essensausgabe beschränkt, mit Abstand natürlich... 2 Meter.

Die Leute vor Ort machen das toll 👍👍
Und wir versuchen schon noch, dass das Menschliche nicht vergessen wird 🤗 mit lecker Kuchen von Helene zum Beispiel oder die leckere Hausmannskost von Gasthof Ortmann. Ich sage nur Grünkohl mit Frikadelle 🥳

Nun ja, man kann die jetzige Situation nicht ändern, man muss damit klar kommen!
In diesem Sinne, bin ich froh, dass unser Verein eine warme Mahlzeit verteilen kann!!

Bleibt gesund und haltet die Ohren steif 🤗🤗
LG Indra
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

4 Wochen her

Comment on Facebook

Wünsche allen bedürftigen einen guten Appetit

Sieht alles sehr lecker aus

Großartig❣

👚🧥👔Spendenannahme - Update 03. Mai 👚🧥👔

Da die Kontaktbeschränkungen noch immer nicht aufgehoben sind, müssen wir den Annahmestopp von Kleiderspenden erstmal bis zum Ende diesen Monats aufrecht erhalten. Wir werden natürlich flexibel auf Veränderungen reagieren.

Text vom ersten Infopost:

Wir haben so lange wie möglich versucht, Kleiderspenden entgegen zu nehmen und auch zu verwerten. Jetzt sind aber auch wir an die Grenze der Lagerkapazitäten gekommen und wir können zurzeit auch nicht sortieren.

Daher wurde der Container auf der Lanterstr. 31 entfernt und bitte bringt uns auch KEINE Kleiderspenden zur Sammelstelle.

Wir werden immer mit bedacht auf die aktuelle Situation reagieren.

Bei Rückfragen eine Nachricht über unsere Seite oder einfach kurz anrufen.

Wunderfinder, Menschlichkeit die ankommt.❤️❤️
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

👚🧥👔Spendenannahme - Update 03. Mai 👚🧥👔

Da die Kontaktbeschränkungen noch immer nicht aufgehoben sind, müssen wir den Annahmestopp von Kleiderspenden erstmal bis zum Ende diesen Monats aufrecht erhalten. Wir werden natürlich flexibel auf Veränderungen reagieren.

Text vom ersten Infopost:

Wir haben so lange wie möglich versucht, Kleiderspenden entgegen zu nehmen und auch zu verwerten. Jetzt sind aber auch wir an die Grenze der Lagerkapazitäten gekommen und wir können zurzeit auch nicht sortieren. 

Daher wurde der Container auf der Lanterstr. 31 entfernt und bitte bringt uns auch KEINE Kleiderspenden zur Sammelstelle.

Wir werden immer mit bedacht auf die aktuelle Situation reagieren.

Bei Rückfragen eine Nachricht über unsere Seite oder einfach kurz anrufen. 

Wunderfinder, Menschlichkeit die ankommt.❤️❤️

Comment on Facebook

😔 Ich habe 2 Säcke fast voll mit Klamotten. Dann lagere ich die erstmal ein. Woanders landen die nachher im 2ndhandshop.😔

😮😮 Ein Aufruf – Ein Mega Anruf – Gänsehaut Feeling 😮😮

Wie viele von Euch sicher gelesen haben, hatten wir am Sonntag dazu aufgerufen, uns nicht mehr benötigte Notebooks zu spenden. Wie wir im Montagsbericht schon mitteilten, gab es schon einige Spenden.

Aber ein Anruf haute Bianka am Montag aus den Socken. Der Anruf kam von Lara Figen David Lerschmacher. Sie arbeitet bei Postcon . Sie rief ihren Chef an und der war von der Aktion total begeistert. Also mal den Bestand der Notebooks gecheckt und es kamen sage und schreibe 60 Notebooks zusammen.
❤️❤️❤️

Wir sind so Happy, dass wir so unterstützt werden. So können wir nun vielen den digitalen Zugang ermöglichen.

Nachdem Bianka Ihre Luft wiederfand, rief sie Ludger an und es wurde dann entschieden, die Notebooks sowohl mit der Labdoo Germany Software zu versehen, als auch mit Windows 10. Beide Versionen sind dann auf den Notebooks vorhanden, denn für manche digitale Angebote (Windows TEAMS) ist Windows nötig. Die Lizenzen bekommen wir über ein günstiges System.
👍🏼👍🏼👍🏼

Es wurden heute schon durch eines unserer Mitglieder 6 Geräte installiert. Danke Markus.

Tausend Dank möchten wir sagen an Tina Lohfelder und Carmen Klausmeyer von Postcon das die Geräte gebracht wurden. Die Übergabe fand gestern, nach allen Richtlinien und mit Maske statt.
Die Geräte werden nun schnellstmöglich installiert und dann kostenlos verliehen. Die Geräte bleiben aber Eigentum der Wunderfinder.
💻💻💻

Solltet ihr jemanden kennen, der finanziell nicht in der Lage ist, gerade an dem digitalen Unterricht aus Mangel an Zugang durch ein Notebook teilzunehmen. Wir helfen dann gerne aus. Am Besten die Nachfragen hier an unser Postfach.
📨📨📨

Menschlichkeit die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Wieder eine großartige Aktion auf die Beine gestellt 👌🏼 und welch eine großzügige Spende von Postcon 👍🏼👍🏼👍🏼

Tamara Weide coole Aktion 👍

Danke für alle lieben Worte und dauerhafte Unterstützung ❤❤

Es ist wieder einmal wunderschön zu erfahren, welche tolle Unterstützung unsere Wunderfinder erfahren. Ich freue mich mit Euch 😊👍!

Das ist so genial, ihr seid genial und habt gute Ideen, um anderen zu helfen 👍

Ihr seid so toll 👍👍👍👍🍀🍀🍀🙂🙂

Super gemacht, eine Applaus für alle Beteiligten 😍👌🍀

Einfach genial ❤

Unglaublich ... Einfach mega! Da hat euer Karma mal wieder voll zugeschlagen!

Ich staune wie viele Menschen ein Herz für andere haben. Das finde ich wunderbar. Respekt ihr Wunderfinder und Helfer und ohne Spenden geht's nicht. 👏👏👏👏❤️❤️❤️❤️

Und wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Wunder her 😍 so schön dass auf die Art vielen kleinen Persönlichkeiten der Zugang zur digitalen Welt ermöglicht wird 🤩

Wow, Klasse 👏☺️

Das freut mich sehr für Euch und für die, die einen Laptop bekommen.. tolle Sache.

Himmel! Das ist eine tolle Sache!

Super Aktion, ich bin begeistert. Ihr vollbringt echte Wunder

Was für eine tolle Aktion ❤️ da geht mir das Herz auf

Ich bin sprachlos und kann nur wieder sagen"Danke an die Wunderfinder und allen Helfern <3

Unglaublich!! Klasse!!👍🤗

Super Idee

mal wieder eine tolle Aktion ins Leben gebracht

Spitze 👍👍👍

Sprachlos... Echt Mega. Freue mich für euch. 🙂

View more comments

🌈 Ende des Monats - Einsatz Nr. 263 🌈

Auch an diesem Dienstag waren wir natürlich mit unserem Team am Bahnhof vor Ort. Es zeigt sich immer mehr, dass die Kommunikation zwischen uns und den Bedürftigen sehr leidet. Klar, wir können mal kurze Gespräche führen, aber ein gefühlvolles Gespräch ist kaum machbar. Gesichtszüge sind mit der Maske gar nicht zu erkennen. Aber wir wollen alle, dass es bald in eine „neue Normalität“ geht und deswegen halten wir uns an die Regeln.
☺️

Wir haben den leckeren Spitzkohleintopf mit Mettwürstchen 🍲 von Caniels Fleischer-Fachgeschäft und Partyservice in die Folienverpackung verpackt. Dazu gabs dann noch etwas Süßes 🍫 und Kuchen von Helene und Elke.
Zum Durstlöcher Getränk gab es dann noch leckeren Nachtisch in Form von Quark von ZELOH - essen • trinken • feiern dazu.

In der jetzigen Krisenzeit müssen wir alle ein wenig zurück stecken. Bitte bleibt alle gesund.

Menschlichkeit , die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

🌈 Ende des Monats - Einsatz Nr. 263 🌈

Auch an diesem Dienstag waren wir natürlich mit unserem Team am Bahnhof vor Ort. Es zeigt sich immer mehr, dass die Kommunikation zwischen uns und den Bedürftigen sehr leidet. Klar, wir können mal kurze Gespräche führen, aber ein gefühlvolles Gespräch ist kaum machbar. Gesichtszüge sind mit der Maske gar nicht zu erkennen. Aber wir wollen alle, dass es bald in eine „neue Normalität“ geht und deswegen halten wir uns an die Regeln.
☺️

Wir haben den leckeren Spitzkohleintopf mit Mettwürstchen 🍲 von Caniels Fleischer-Fachgeschäft und Partyservice in die Folienverpackung verpackt. Dazu gabs dann noch etwas Süßes 🍫 und Kuchen von Helene und Elke. 
Zum Durstlöcher Getränk gab es dann noch leckeren Nachtisch in Form von Quark von ZELOH - essen • trinken • feiern  dazu.

In der jetzigen Krisenzeit müssen wir alle ein wenig zurück stecken. Bitte bleibt alle gesund.

Menschlichkeit , die ankommt. 💕Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Durstlöscher ist immer gut

SpendenmöglichkeitJetzt in zusammenarbeit mit Wirwunder.de und Betterplace hier Spenden:



www.betterplace.org/de/projects/78157
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Spendenmöglichkeit

❤️❤️ Ohne Euch ginge das nicht! ❤️❤️

Wir bekommen immer viel Lob von Euch und wir freuen uns sehr darüber. Aber ohne die vielen Unterstützer wäre das alles gar nicht möglich. 😘
Zur Zeit können wir keine Kleiderspenden annehmen. Das bedeutet aber nicht, dass wir Montags nichts zu tun haben.

💚 Da ist zum Beispiel das Ehepaar Hausschild,
das fast jede Woche kommt um uns
Dosenfisch, Minisalami und Hygieneartikel für unsere Menschen am Bahnhof zu bringen und immer fragt "Was braucht ihr um die Leute zu versorgen?" 💕

💙 Oder es fährt ein Auto 🚗 vor und wir sind sprachlos! 😮
Frau Kanka (wir hoffen der Name ist richtig geschrieben) hat Masken genäht und aus dem Erlös war sie mal kurz einkaufen. "Für die Alleinerziehenden, das ist mir besonders wichtig!"

💜 Nachmittags kam ein Herr "Ich hab von eurem neuen Projekt gelesen." und drückte mir 5 Laptops in die Hand, die schon perfekt vorbereitet und voll funktionsfähig sind. "Wir freuen uns helfen zu können."

❤️ Nein, das ist noch nicht alles!
Ein Anruf und nettes Gespräch später musste ich dringend Ludger informieren. Wir freuen uns wie bolle aber dazu in den nächsten Tagen mehr. ☺️

🧡 Am Abend noch ein Besuch aus Hünxe- Drevenack mit einer Bargeldspende über 100 Euro vom Piccolino, einem Kinder-Second-Laden, die eine Sammeldose für uns aufgestellt haben.

🥰🥰🥰
Das alles zeigt uns, dass die Welt da draußen voll mit Menschen ist, die an andere denken und man zusammen viel auf die Beine stellen kann.

Und da möchten wir mal sagen:
Danke das es Euch gibt!
Ohne euch könnten wir das alles nicht tun. ☺️

Danke an die Spender & Caterer, die uns seit 3 Jahren unterstützen.
Ebenso an die Geschäftspartner aus allen Bereichen, die gerade jetzt vieles möglich machen!!
🥰🥰🥰

Ihr seid alle toll ❤️
Eure Wunderfinder
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

❤️❤️ Ohne Euch ginge das nicht! ❤️❤️

Wir bekommen immer viel Lob von Euch und wir freuen uns sehr darüber. Aber ohne die vielen Unterstützer wäre das alles gar nicht möglich. 😘
Zur Zeit können wir keine Kleiderspenden annehmen. Das bedeutet aber nicht, dass wir Montags nichts zu tun haben.

💚 Da ist zum Beispiel das Ehepaar Hausschild,
das fast jede Woche kommt um uns  
Dosenfisch, Minisalami und Hygieneartikel für unsere Menschen am Bahnhof zu bringen und immer fragt Was braucht ihr um die Leute zu versorgen? 💕

💙 Oder es fährt ein Auto 🚗 vor und wir sind sprachlos! 😮
Frau Kanka (wir hoffen der Name ist richtig geschrieben) hat Masken genäht und aus dem Erlös war sie mal kurz einkaufen. Für die Alleinerziehenden, das ist mir besonders wichtig!

💜 Nachmittags kam ein Herr Ich hab von eurem neuen Projekt gelesen. und drückte mir 5 Laptops in die Hand, die schon perfekt vorbereitet und voll funktionsfähig sind. Wir freuen uns helfen zu können. 

❤️ Nein, das ist noch nicht alles!
Ein Anruf und nettes Gespräch später musste ich dringend Ludger informieren. Wir freuen uns wie bolle aber dazu in den nächsten Tagen mehr. ☺️

🧡 Am Abend noch ein Besuch aus Hünxe- Drevenack mit einer Bargeldspende über 100 Euro vom Piccolino, einem Kinder-Second-Laden, die eine Sammeldose für uns aufgestellt haben.

🥰🥰🥰
Das alles zeigt uns, dass die Welt da draußen voll mit Menschen ist, die an andere denken und man zusammen viel auf die Beine stellen kann.

Und da möchten wir mal sagen:
Danke das es Euch gibt!
Ohne euch könnten wir das alles nicht tun. ☺️

Danke an die Spender & Caterer, die uns seit 3 Jahren unterstützen.
Ebenso an die Geschäftspartner aus allen Bereichen, die gerade jetzt vieles möglich machen!!
🥰🥰🥰

Ihr seid alle toll ❤️
Eure WunderfinderImage attachmentImage attachment

Comment on Facebook

kennt Ihr das, man sitzt da , liest etwas und plötzlich klappt einem die Kinnlade runter ? Mal wieder perfekt geschafft! Hammer , von allen Menschen !

Einfach klasse

Das es noch soviele hilfsbereite Menschen gibt zeigt nur das die Menschheit noch nicht verloren ist ..würden sich da mal viel mehr was von annehmen würde es kein leid mehr geben 👌

❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️So liebe Worte.

Sehr gut

Rosemarie Kanka

DANKE

Gerne geteilt

View more comments

🌈 Sonderausgabe Freitag - Bericht von Bianka 🌈

Wie ihr im NRZ-Bericht lesen konntet, war am Freitag mal wieder Sonderausgabe!
Wir sind ganz nah an den Sorgen und Nöten der Menschen.

Es gibt eine Whatsapp-Gruppe für Alleinerziehende, wo man sich registrieren lassen kann, um Infos über unsere Aktionen zu bekommen.
Oder auch das Wunderfinderhandy klingelt gerade zu diesen Zeiten oft.
☎️☎️☎️

Ich hab am Freitag die Bescheide kontrolliert. Wir machen keine große Sache draus. Was man da mit bekommt aus allen Bereichen ist unglaublich. "Sonst sammel ich Flaschen, aber es gibt gerade kaum welche" erzählt von einer Rentnerin oder "Ich brauch viel mehr Lebensmittel weil die Kids mir die Haare vom Kopf futtern."

Dann ist da der Familienvater auf Kurzarbeit, der aber immer noch die gleichen Ausgaben hat oder die Alleinerziehenden, die sonst Nebenjobs machen, aber die gerade alle weg fallen weil die Gastronomie zu hat.
🙁🙁🙁

Dementsprechend voll war es.
Aber alle waren geduldig und warteten .
Da jede Tasche den Bedürfnissen und der Personenanzahl zu Hause angepasst wird, dauerte es ein wenig.

Wir versuchen eine entspannte Atmosphäre zu schaffen und wollen jedem das Gefühl vermitteln willkommen zu sein. Das funktioniert auch unter den Leuten, man ist höflich zu einander, lacht und redet auch mit Sicherheitsabstand.
😷😷😷

Da übersetzt jemand wenn es nötig ist oder hilft neuen sich zurecht zu finden. ☺️
Simone war in der Zeit unterwegs die Taschen unter die Leute zu bringen, die nicht selber kommen können, weil sie in Quarantäne oder krank sind.

Für uns ist das ein mega langer Tag, die erste Besprechung beginnt um 10 uhr während andere die Lebensmittel abholen. Dann der Aufbau, vieles muss gekühlt und umgepackt werden. Eine Art Shoppingstraße entsteht, sodass es leichter wird die Taschen zu füllen.
🛍️🛍️🛍️

Nach der Ausgabe muss aufgeräumt werden und zeitgleich sind noch einige zum Bhf die Leute dort versorgen mit der einzigen Mahlzeit seit Tagen.

Gegen 20 Uhr ist dann der Tag zu Ende.
Müde und mit gutem Gefühl gehst du Heim.
Wunderbar ein Wunderfinder zu sein
❤️❤️❤️
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Das ist auch eine komplizierte Sache mit der Arbeit immoment bin die decke hoch gegangen heute und und müsste die Tage Einkaufen gehen.

Wunder haben in Dinslaken einen Namen Wunderfinder ❤️

Ich würde mich auch freuen , in der Wa gruppe aufgenommen zu werden 😉

Euch gebührt unser aller Respekt...unglaublich was ihr auf die Beine bringt....ihr könnt Mega Stolz auf euch sein...Menschen wie ihr es seid sind unbezahlbar...ich ziehe den Hut 🤗👌💞

Ihr seid einfach unbezahlbar. Wenn ich bei euch bin vergesse ich immer die Sorgen. Man unterhält sich, macht Witze und alles ist dann irgendwie leichter in diesem Momenten.

Hallo Tolle Sachen die ihr immer auf die Beine stellt. Ich würde auch gerne Teil dieser WhatsApp Gruppe werden Vielen Dank und weiter so

Ich habe euch alle so lieb!❤️ Ihr seit einfach nur die besten! ❤️🍀❤️

Wie sieht den die Hilfe bei euch aus, wenn mann alleinstehend ist und nicht Arbeiten kann... (Krankheitsbedingt)und dringend Lebensmittel brauch?

Ich würde auch gern an der WhatsApp Gruppe teilnehmen

Genau so sehe ich das auch

Wie kann man denn teil der WhatsApp Gruppe werden?Ich hätte Interesse

Ihr seid einfach Toll ihr Lieben 😘

👍 Ihr seid spitze 👍 wäre auch gern Teil der Whatsapp-Gruppe 😊

Ich wäre auch gerne Teil der W A Gruppe...

Ihr Wunderfinder,seit Klasse. 😊

Besser kann man es nicht sagen...... WUNDER ❤️

DANKE!!

Ich möchte wenn es geht auch zu eurer Whats app gruppe eintreten??

View more comments

😷 Maskenpflicht überall 😷

Ab heute startet auch in NRW die „Mundschutz“ Pflicht. Wir haben bereits alle Mitglieder, die aktiv im Einsatz sind, mit Mundschutz ausgerüstet. Dies gilt sowohl für die Sammelstelle, als auch für die Essensausgabe. Da die Bedürftigen natürlich keine Möglichkeit haben, sich Masken zu besorgen, werden wir diese bei der Übergabe der Essenspakete vorher mit Einweg-Masken ausstatten.

Die Mundschutzpflicht gilt natürlich auch für alle Spender, die zur Sammelstelle kommen. Eine Übergabe von Spenden (Lebensmittel etc.) findet kontaktlos statt.
Zur Zeit können wir leider keine Kleidung oder Spielsachen annehmen.

Bitte bleibt alle gesund.💕

Menschlichkeit, die ankommt.
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

😷 Maskenpflicht überall 😷

Ab heute startet auch in NRW die „Mundschutz“ Pflicht. Wir haben bereits alle Mitglieder, die aktiv im Einsatz sind, mit Mundschutz ausgerüstet. Dies gilt sowohl für die Sammelstelle, als auch für die Essensausgabe. Da die Bedürftigen natürlich keine Möglichkeit haben, sich Masken zu besorgen, werden wir diese bei der Übergabe der Essenspakete vorher mit Einweg-Masken ausstatten.

Die Mundschutzpflicht gilt natürlich auch für alle Spender, die zur Sammelstelle kommen. Eine Übergabe von Spenden (Lebensmittel etc.) findet kontaktlos statt.
Zur Zeit können wir leider keine Kleidung oder Spielsachen annehmen.

Bitte bleibt alle gesund.💕

Menschlichkeit, die ankommt.

Comment on Facebook

Dem netten Herrn von der Augustastrasse hab ich heute auch schon mal ein paar Einwegmasken gegeben. 😉

Applaus, Applaus für diese Maßnahmen und auch den steten Einsatz für das "GUTE" 🍀

💻 Millionen Notebooks liegen nur noch rum... 💻

📙 Seit einiger Zeit arbeiten wir schon an einer Idee den Alleinerziehenden zu helfen. Oftmals fehlt es an einem Notebook um am digitalen Zeitalter teilzunehmen. In dieser Krise, die wir gerade durchlaufen, ist die Anbindung der digitalen Schule noch wichtiger.
Wir beschäftigen uns daher schon länger mit dem Labdoo Germany Projekt.

📘 Es wurde eine Software mit verschiedenen Erweiterungen erstellt, die frei genutzt werden kann. Ob Textverarbeitung, Kalkulation, Lernprogramme oder auch Lernspiele gehören zu dem Umfang.
Wir haben ein Testgerät eingerichtet und haben die Möglichkeit, diese Software komplett zu installieren.

📙 Jetzt bitte wir um Mithilfe. Wer noch ein passendes Notebook hat und dieses nicht mehr benötigt, kann uns dieses gerne überlassen. Wir können für diese Sachspende einen realistische Sachspendenquittung nach Prüfung erstellen. Das Notebook MUSS folgende Grundvoraussetzung erfüllen:
2 GB Hauptspeicher
250 GB Festplatte

📘 Die Software garantiert bei der Installation das 3fach überschreiben der alten Daten, sodass eine Datenschutzsicherheit gewährleistet ist.
Die Geräte werden weder verkauft noch verschenkt. Wir werden die Geräte kostenlos „verleihen“, damit diese auch nach Schulabschluss etc. jemand anderem noch nützen.

📙 Die Geräte können Montags von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr am Vereinsheim abgegeben werden. Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, fügen Sie dem Notebook die Adresse hinzu.
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

💻 Millionen Notebooks liegen nur noch rum... 💻

📙 Seit einiger Zeit arbeiten wir schon an einer Idee den Alleinerziehenden zu helfen. Oftmals fehlt es an einem Notebook um am digitalen Zeitalter teilzunehmen. In dieser Krise, die wir gerade durchlaufen, ist die Anbindung der digitalen Schule noch wichtiger.
Wir beschäftigen uns daher schon länger mit dem Labdoo Germany Projekt.

📘 Es wurde eine Software mit verschiedenen Erweiterungen erstellt, die frei genutzt werden kann. Ob Textverarbeitung, Kalkulation, Lernprogramme oder auch Lernspiele gehören zu dem Umfang.
Wir haben ein Testgerät eingerichtet und haben die Möglichkeit, diese Software komplett zu installieren. 

📙 Jetzt bitte wir um Mithilfe. Wer noch ein passendes Notebook hat und dieses nicht mehr benötigt, kann uns dieses gerne überlassen. Wir können für diese Sachspende einen realistische Sachspendenquittung nach Prüfung erstellen. Das Notebook MUSS folgende Grundvoraussetzung erfüllen:
2 GB Hauptspeicher
250 GB Festplatte

📘 Die Software garantiert bei der Installation das 3fach überschreiben der alten Daten, sodass eine Datenschutzsicherheit gewährleistet ist.
Die Geräte werden weder verkauft noch verschenkt. Wir werden die Geräte kostenlos „verleihen“, damit diese auch nach Schulabschluss etc. jemand anderem noch nützen.

📙 Die Geräte können Montags von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr am Vereinsheim abgegeben werden. Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, fügen Sie dem Notebook die Adresse hinzu.

Comment on Facebook

In diesem Fall: Schade, dass ich so öko bin, dass ich die immer benutze bis sie ganz kaputt sind. 😏

Grandiose Idee, warum bekommen wir in Hessen (Marburg) nicht auch sowas hin???

Klasse (y) 🍀💞

Sobald ich aus dem KH bin bringe ich euch eines (nächste Woche?!)

Mega Idee

Oh ja !

Sarah Müllers, vieleicht mal bei unserer watsapp Gruppe teilen

View more comments

🛒 Wir lassen euch nicht hängen 🛒

Durch verschiedene Spenden können wir weiterhin die Sonder-Lebensmittelausgabe aufrechterhalten.

Am Montag begannen bereits die Gespräche, welche schöne Sachen wir ordern sollten. Am Dienstag wurde dann die Ware bestellt. Ein Anhänger wird geordert und Freitag rechtzeitig alles abgeholt.

⌚ Wann: Freitag 24.04.2020 von 15 bis 17 Uhr ⌚

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:

Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man alleinerziehend ist, Grundsicherung bekommt oder einfach in Not ist, weil man ein Kleingewerbe hat und gerade kein Geld verdient. Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte.
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

🛒 Wir lassen euch nicht hängen 🛒

Durch verschiedene Spenden können wir weiterhin die Sonder-Lebensmittelausgabe aufrechterhalten. 

Am Montag begannen bereits die Gespräche, welche schöne Sachen wir ordern sollten. Am Dienstag wurde dann die Ware bestellt. Ein Anhänger wird geordert und Freitag rechtzeitig alles abgeholt.

⌚ Wann: Freitag 24.04.2020 von 15 bis 17 Uhr ⌚

Es bekommen alle das Gleiche, es ist also nicht wichtig wann man kommt.

Mitbringen sollte man:

Bescheid vom Jobcenter oder einen Nachweis, dass man alleinerziehend ist, Grundsicherung bekommt oder einfach in Not ist, weil man ein Kleingewerbe hat und gerade kein Geld verdient. Bitte auch Taschen mitbringen.

Wer dazu Fragen hat oder sich nicht sicher ist - Einfach anrufen bitte. 
Tel.: 0152-14597459

Menschlichkeit, die ankommt. 💕

🌈 Einsatzbericht von Helene 🌈

Dienstagmorgen in Dinslaken, die Sonne 🌞 scheint und Backofen und Küchenmaschine laufen schon. Dank Corona gibt es ja nur noch Kuchen 🍞 , den man in Scheiben 🍪 schneiden kann um ihn dann einzeln einzupacken. Die Tüten habt Ihr ja schon mal auf einem Foto gesehen.

Um 17 Uhr geht's ab zum Bahnhof, Bibi und Ralf sind schon da und haben die Tüten mit Obst 🍌🍊🍋 und Süßigkeiten 🍭🍬 schon gepackt.
Nach uns trudeln noch Simone und Ilona ein und unsere Ilona freut sich besonders wieder dabei zu sein. Aber das ist eine längere Urlaubshoror Geschichte - Hauptsache sie ist wieder da.

Also alles in den Bus gepackt, Besteck, Schalen für's Essen und Brot nicht vergessen... Jau alles da also Türe zu.
Schon düsen Peter und ich los, um bei Fleischerei Oberfohren das Essen abzuholen.
Zurück am Bahnhof geht der Aufbau flott von der Hand, das mit dem aufstellen der Abstandshalter ist inzwischen ja schon Routine.
Heute gibt es leckere Kartoffelsuppe 🍲 da passt das Brot doch gut dazu.

Was dann folgt is auch für fast alle schon normal: Mit Abstand aufstellen und dann nach und nach zum Bus das abgepackte Essen plus Kuchen und Tüten abholen.
Ilona verteilt noch Hygieneartikel und Tierfutter 🐱🐶

Uns allen fehlen die Gespräche über die kleinen und großen Sorgen unserer Besucher/innen, aber trotz allem freuen wir uns, wenn wir sehen, dass alle noch gesund sind.
Irgendwann gibt's wieder den normalen Dienstag Einsatz mit allem drum und dran, da glauben wir fest dran.
Also geht jeder mit vielen guten Wünschen begleitet seinen Weg. Wir zurück zum Aufräumen ins WH und unsere Besucher - man weiß es nicht genau wo und wie diese Nacht für sie vergeht.

Menschlichkeit, die ankommt 💕
... WeiterlesenWeniger Text anzeigen

1 Monat her

Comment on Facebook

Ihr seid tolle Menschen passt auf euch auf 😘

Gefãllt mir bis bald

Mehr erfahren