Kleiderspenden

Eure Spenden könnt ihr Montags im Wunderheim von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr auf der Wilhelm Lantermann Strasse 58a, 46535 Dinslaken abgeben.

Zusätzlich steht euch für ‘unzerbrechliche’ Dinge wie Kleidung, Schuhe etc. jederzeit unser Sammelcontainer zur Verfügung – Er befindet sich an der Lanterstraße 31 im Gewerbegebiet Dinslaken-Süd.

Sowohl für unsere Bedürftigen Menschen am Bahnhof als auch für unsere Kleiderkammer, aus der Senioren und alleinerziehende Mamas und Papas versorgt werden, benötigen wir immer Alltagskleidung.

Was passiert mit der gesammelten Kleidung der Wunderfinder ?
Die Kleidung die wir bekommen wird bei uns im Vereinsheim sortiert. Dort werden alle Textilien aufwändig per Hand nach ihrer Qualität sortiert. Textilien, die sich nicht mehr als Kleidung für unsere Bedürftigen eignen, gehen nach dem Sortiervorgang an Hersteller von Putzlappen bzw. kommt in den Reißwolf, um wieder in Rohstoff verwandelt zu werden. Unsere Partner sind zertifizierte Fachfirmen und müssen vertraglich vereinbarte Auflagen erfüllen.

Oftmals bekommen wir so hochwertige Kleidung das wir diese den Bedürftigen nicht geben können, da sonst Neid bei den Leuten aufkommen würde. Daher haben wir uns entschieden einen EBAY CHARITY ACCOUNT einzurichten. Dort werden solche Dinge zu Gunsten der Wunderfinder versteigert. Der komplette Erlös wird dann wieder für die Bedürftigen verwendet. So kommt jeder Spende zu 100 % bei den Bedürftigen an.

Durch die Abgabe der Kleidung akzeptiert jeder dieses vorgehen.