Sondereinsatz – Das Wetter ist auch tagsüber immer noch frostig 

Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse haben wir uns dazu entschlossen heute spontan einen kleinen Sondereinsatz zu “fahren”.

Um 16.30 Uhr starten wir an unseren gewohnten Platz am Bahnhof und verteilen für die Bedürftigen heiße Getränke und ein paar kleine Knabbereien.

Natürlich werden wir auch eine ganze Ladung Schlafsäcke dabei haben, um im Notfall direkt reagieren zu können, wenn jemand gar keinen Schlafsack hat oder dieser ausgetauscht werden muss.

Da auch die nächsten Tage das Wetter so bitterlich kalt bleiben soll, bitten wir euch darum aufmerksamer zu sein und zu helfen wenn es nötig ist. Zum Beispiel
1) die Leute mit warmer Kleidung oder etwas heißem zu Trinken “versorgen”
2) wenn die Person gar nicht mehr ansprechbar ist, bitte die 112 wählen und Hilfe anfordern.

Gemeinsam schaffen wir es durch die eisige, kalte Winterzeit.

Vielen Dank für eure Unterstützung ??